Skip to main content

Apostelbräu Schwarzer Hafer

(3 / 5 bei 1 Stimme)
Brauerei
Typ
Land

Gesamtbewertung

70%

"Interessant. Könnte aber noch mehr Malzaromen haben."

Optik
70%
tief dunkelbraun
Geruch
70%
säuerlich, schöne Malzaromen
Antrunk
75%
Citrus
Geschmack/Nachtrunk
65%
nur leichte Malzbetonung, Säure überwiegt

Hier haben wir erneut eine echte Rarität. „Schwarzer Hafer“ von Apostelbräu wird, wie der Name vermuten lässt, mit speziellem Schwarzhafer veredelt. Mal sehen, wie sich dieses Geschmackserlebnis darstellt.

Apostelbräu Schwarzer Hafer im Craft Beer Check – die Ergebnisse

Im Glas zeigt sich das Schwarzbier von Apostelbräu tief dunkelbraun mit mittelporigem, recht kurzlebigem Schaum. Wie bei vielen Apostelbräu-Spezialitäten stehen auch hier wieder säuerliche Aromen im Vordergrund. Zusätzlich haben wir aber auch einen tollen malzigen Duft in der Nase, der an Schokolade und Kaffee erinnert. Der spritzige Antrunk beginnt mit schöner Citrus-Säure. Danach schlagen langsam die Malze zu und bringen dezente, malzige Röstaromen mit einer gewissen Cremigkeit ein. Insgesamt dominiert jedoch die säuerliche Note.

Fazit: Eine nette Abwechslung und sehr süffig, wenngleich etwas ausgeprägtere Malzaromen das Bier nochmals verbessern würden.

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Produkt? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Empfehlung: Original Teku-Pokal von Rastal
6 x Craft Beer Verkostungsglas / Sommelierglas / Teku-Pokal

46,50 €

inkl. gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 6. Oktober 2022 7:39
Sommelier Biergläser Set (6 Stück, 0,3 L)

23,50 €

inkl. gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 6. Oktober 2022 7:37
Spiegelau & Nachtmann Craft Beer Tasting Kit, 3-teilig

18,41 € 19,90 €

inkl. gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 6. Oktober 2022 7:37